Schokoladen-Test-Abend der Erste – Wir testen bis zur Endorphin-Ekstase!

Soviel Schokoladen-Gedanken die durch meinen Kopf fliegen und mir keine Ruhe geben. Zudem singt ein kleiner Kobold das Kinderlied von „Chocolate“, in Erinnerung an die Mini Show als wir in unserem Türkei-Urlaub waren.

Nachdem wir hier fleißig genascht haben und unsere Schokobäuchlein schon rund und glücklich sind, möchte ich euch natürlich mit an unseren Genussmomenten teilhaben lassen.

Vivani Bio Schokolade

Viviani Bio Schokolade – Premium Genuss für Schokoladen Feinschmecker!

Neben Schokoladentafeln findet man im Produktsortiment auch Kuvertüre, Riegel und Minis, Geschenkdosen, Knusperei, Schoko-Getränke, Schokocrème und Felix-Riegel. Viele Produkte von Vivani sind sogar vegan!

Bei den Schoko-Produkten von Vivani werden ausschließlich Produkte aus 100% kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Auf Emulgatoren wird bei der Herstellung verzichtet und es werden nur gentechnisch unveränderte Zutaten verarbeitet.

Hier geht es zur Hompage von Vivani. Die Vivani-Schokolade kann man u. a. hier bestellen.
(Versandkostenfrei ab 30,00 EUR (Deutschland))

Der Testabend – Vivani-Schokolade

20140625-101124-36684697.jpg

Von Viviani Bio-Schokolade habe ich ein leckeres kleines Test-Paket erhalten.
Im Paket waren 2 Schokoriegel und 5 Schokotafeln enthalten, wobei ich nur die Tafeln für den Testabend genommen habe. Die 2 Schokoriegel „White Nougat Crisp“ (eine neue Sorte, die auch für Veganer geeignet ist, da sie mit Reismilch anstatt mit Vollmilch zubereitet ist) und „Espresso Biscotti Riegel“ (ebenfalls neu, allerdings mit Vollmilch), hab ich für den Test rausgenommen, da ich vorher schon über sie hergefallen bin ;). Lecker und für 0,99€ ist es wirklich Wert sich so einen Schokoriegel zu kaufen!

Außerdem im Paket waren wie oben schon genannt 5 Tafeln Schoko von den Sorten „Dunkle Vollmilch 50% Cacao“, „Dunkle Nougat“, „Weiße Mango Cocos“, „Weiße Vanille“ und „Cappuccino“. Viele hübsche Schoki-Postkarten wurden dazugelegt.

Folgende Sorten durften wir testen:

„Dunkle Vollmilch 50% Cacao“

Eine Schokolade der neuen Sorten von Vivani, die in dem Bereich der Gourmetschokolade zu finden ist. Dunkle Vollmilchschokolade mit einem hohen Gehalt von 50% Kakao. Gesüßt wird die Schokolade mit Kokosblütenzucker. Die Schokolade ist dunkelmatt und besteht aus dünnen großen rechteckigen Stücken. Beim Abbrechen der Schokoladenstücke entsteht ein sehr glatter sauberer Bruch. Der Duft der Stückchen ist sehr süß-bitter und erinnert mich an Dunkelheit. Der Schmelz im Mund ist eher mittelweich, die Schoki schmilzt nur langsam verteilt sich aber gleichmäßig im Mund. Man schmeckt eine leichte Karamellnote, die durch den Kokosblütenzucker hervorgerufen wird. Ansonsten erinnert mich die Schoko vom Geschmack an dunklere Tage, mit Schlafi auf der Couch sitzen und dunklen Kakao schlürfen.

Die Schoki wird als 80g-Tafel im Handel für 1,99€ angeboten. Für eine Schoki von der man eh nicht so viel Essen kann, weil der Kakao-Gehalt schon recht stolz ist finde ich ist ein ganz guter Preis!

20140625-101127-36687778.jpg

„Dunkle Nougat“

Eine Schokolade der veganen Sorten von Vivani. Ich finde, dass es eine gute Idee ist auch Schokoladen für Veganer anzubieten, da so die Zielgruppe ziemlich erweitert wird. Auch als Nicht-Veganer fanden wir diese Schokolade klasse! Die herben dunkle Schokolade wird mit weicher Haselnusskomponente vereint. Mit einem Kakaoanteil von 36% ist sie für eine Nougatschokolade schon sehr dunkel – das wird dem Namen also schonmal gerecht. Die Schokolade ist dunkel und die Größe der Stücken entspricht einer Standard-Schoko-Tafel. Auch hier ist die Bruchkante herrlich glatt und für eine Nougatschokolade auch sehr knackig (auf einer Skala von 1-6 hat sie eine Knackigkeit von 5 bekommen). Die Stücke duften nach Nougat, Kakao und dunkler Schokolade. Der Schmelz ist sehr cremig, jedoch lässt sie sich Zeit im Mund zu zergehen. Sehr weich und zartschmelzend. Der Geschmack ist durchgehend stark und ist sehr schwer und sättigend. Hierbei waren wir uns einig, dass man von dieser Schoki höchstens 1-2 Stücke auf einmal essen kann.
Die Schokolade ist als 100g-Tafel im Handel für 1,89€ erhältlich.

20140626-120034-43234315.jpg

20140625-101131-36691426.jpg

„Weiße Mango Cocos“

Eine Schokolade der Gourmetsorten von Vivani. Die weiße Schokolade wird verfeinert durch klar sichtbare feine orange Mangostückchen und Kokosstückchen welche jedoch erst im Geschmack zum Vorschein kommen. Die Bruchkante ist eher semi-brüchig, dafür der Schmelz umso zarter und cremiger. Die Stücke duften nach Frucht, süßlich-sauer. Man schmeckt, wenn man auf ein Stückchen beißt, direkt die Kokosstückchen, die dem Ganzen eine gewisse Knusprigkeit verleihen. Die Mango kommt besonders im Verlauf zum Vorschein und gibt der Schoki den tropischen Kick. Die Schokolade ist als 100g-Tafel für 2,29€ erhältlich.

20140625-101125-36685697.jpg

„Weiße Vanille“

Eine Schokolade der Gourmetsorten von Vivani. Eine weiße Schokolade in der man die Boubon-Vanille wiederfindent, die der Schoki einen intensiven Vanille-Geschmack verleiht. Der Schmelz ist sehr zart. Die Schokolade ist nicht so süß wie andere weiße Schokoladen, dadurch dass sie zuckerreduziert ist.Die Stücke duften nach Vanille, Sahne und Zuhause. Sie erinnert im Geschmack ein wenig an Vanillepudding von Oma, allerdings weniger süß. Die Schokolade ist als 100g-Tafel für 2,29€ erhältlich.

20140625-101126-36686732.jpg

„Cappuccino“

Eine Schokolade von Vivani die es schon länger gibt und welche in dem Bereich „Tafeln“ zu finden ist. Sie besteht aus zwei Schichten, der oberen weißen Schokoschicht und der unteren dunklen Schokoschicht, was uns von der Aufteilung allein schon an einen Cappuccino mit einer Milchhaube erinnert hat. Die Stückchen duften nach Cappuccino, Kaffee und Sahne. Der Bruch ist sehr glatt und beim Brechen der Schoki gibt es einen guten Knackton. Auch diese Schokolade ist sehr zartschmelzend. Vom Geschmack her waren wir uns einig, dass sie mehr nach Kaffee riecht, als das sie schmeckt. Außerdem ergänzt sich die helle Schoki sehr zu dem leicht Bitter-kräftigen Kaffee-Geschmack.

Die Schokolade ist als 100g-Tafel im Handel für 1,89€ erhältlich.

20140625-101128-36688906.jpg

>

20140625-101133-36693055.jpg

Alle getesteten Schokoladen sind Bio-zertifiziert und in eleganten Verpackungen eingepackt. Als besonderes Geschenk sind sie sehr geeignet, aber auch für den Genuss zwischendurch. Ich bedanke mich besonders bei meiner Freundin, die mit mir die Schoki getestet und bewertet hat: danke Jazzy!

Nach so viel Schoki brauchten wir erstmal was Herzhaftes! Außerdem haben wir das Brot & Mineralwasser zwischendurch getrunken und gegessen um unseren Geschmack im Mund zu neutralisieren! So könnten wir jede Schoki und ihren eigenen individuellen Geschmack voll genießen.

20140625-101134-36694587.jpg

Ein Gewinnspiel wo ihr Vivani-Schokolade gewinnen könnt folgt. 🙂 also schaut zwischendurch nochmal rein, denke nächste Woche wird’s wohl was!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s