Wintergrillen – {Der perfekte Nudelsalat}

Mittlerweile sind viele Grenzen bezüglich jahreszeittypischen Essens aufgehoben. Die Eisdielen haben das ganze Jahr offen und das Geschäft boomt trotzdem. Genauso ist es mit dem Grillen. Früher würde im Sommer gegrillt und das angrillen würde groß gefeiert. Jetzt grillt man nicht mehr selten auch im Winter! Vielleicht wird nicht immer draußen gegessen – ein bisschen Sommerfeeling ist trotzdem dabei. Ich finde es echt super, dass es sich immer weiter in die Richtung „Egal-welche-Jahreszeit-wir-haben!“ entwickelt. Dadurch ist der Winter ein bisschen weniger kalt und eisig für mich.

Passend dazu habe ich für euch hier ein tolles – eigentlich sommerliches – Rezept für einen Nudelsalat:

Fruchtig leichter Nudelsalat

IMG_6520

Zutaten

200g Hörnchen-Nudeln
100g Butterkäse
200g Fleischwurst
200g TK-Erbsen
100g Vollmilch-Yoghurt
100g Miracle Whip
1 kleine Dose Mandarinen
3 El Mandarinen-Sud
6 EL Gewürzgurken-Sud

Zubereitung

Zunächst müsst ihr die Nudeln kochen und danach unter kaltem Wasser abschrecken. Die kalten Erbsen drunter mischen und erstmal stehen lassen.
Weiter könnt ihr den Käse und die Wurst in ca. 1cm x 1cm große Stücke schneiden und dann unter die Nudeln mischen. Den Joghurt und die Mayo untermischen. Dann die Mandarinen vorsichtig unterheben und alles gutvermischen. Mandarinen- und Gewürzgurken-Sud dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

IMG_6518

IMG_6519

Perfekt schmeckt der Salat, wenn ihr ihn mindestens einen halben Tag im Kühlschrank durchziehen lasst.

Schmeckt super als Beilage zu Fleisch und Wurst, kann aber auch als Hauptgericht serviert werden.

Was haltet ihr von Wintergrillen? Top oder Flop

Advertisements

3 Kommentare zu „Wintergrillen – {Der perfekte Nudelsalat}

  1. Mein Bruder ist ein Ganzjahresgriller! 🙂 Gott sei Dank! So gibt es immer wieder mal wunderbare Steaks! 🙂
    Und dein Nudelsalat passt perfekt dazu! 🙂
    Liebe Grüße
    Maria!

    1. Hey Maria 🙂
      Mit der passenden Ausrüstung ist es im Winter auch kein Problem. Dann genieß die Steaks und ich hoffe der Salat schmeckt dir so gut wie mir. Wir wollten heute eigentlich auch grillen – jetzt wird es aber wohl doch Pizza… Schade 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s