Zuccini-Minze-Salat mit Tofu und Erdbeeren

Für alle, die sich jeden Tag aufs Neue vornehmen mehr Gemüse und mehr selbstgemachte Salate zu essen – für die habe ich heute das Sommer-Salat-Rezept schlechthin!

Zuccini-Minze-Salat mit Tofu und Erdbeeren

image

Momentan mein aller-aller-Lieblingsessen ist wohl dieser zauberhafte Salat, den ich vor kurzem mit meinem Freund zusammengeschnibbelt habe! Wenn ihr also noch einen Salat fürs Grillen oder als Mitbringsel für ein Partybuffet sucht, seid ihr hier 100% goldrichtig!

Zutaten (reicht für ungefähr 3 Portionen) :

  • 1 Zuccini
  • 300g Erdbeeren
  • 175g Geräucherter Tofu
  • ein paar Blätter Minze
  • nochmal ein paar Blätter Minze
  • 100g Naturjoghurt
  • 2 El Rapsöl
  • etwas Salz

Zubereitung

  1. Die Zuccini waschen und mit einem Schäler oder Hobel in feine platte Streifen schneiden. Dann die Erdbeeren ebenfalls waschen, den Strunk entfernen und in Scheibchen schneiden. Minze waschen und klein hacken. Dann die drei Zutaten in eine schöne Salatschüssel geben.
  2. Den Tofu kleinschneiden und in einer Pfanne kurz anbraten. 
  3. Für das Dressing: Minze, Joghurt, Öl und eine Prise Salz in einen Mixer/Blender geben und kurz vermischen.
  4. Das Dressing über den Salat geben und alles gut vermengen, dann in kleinen Schalen den Salat anrichten und den Tofu darüber geben.
  5. Bon Appetit🍹🍓!

Und jetzt ab in die Sonne, den Park, Balkonien, an den See, an den Strand, in den Picknickkorb, auf die nächste Party! Viel Spaß dabei 😙😚



Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s